Support

In unserem Supportbereich für Fachbetriebe finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um das Serviceportal SHK. Für weitere Rückfragen, Wünsche, Anregungen und auch Kritik steht Ihnen unser Support-Formular zur Verfügung. Ein Verantwortlicher Mitarbeiter wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Freundliche Grüße
Ihre SHK-Verbandsorganisation

Fragen & Antworten

Fachbetriebe

Kein Problem. Sie können das Anfragetool auf Wunsch auch nur für Ihre Website nutzen. Hierfür bitte den Schieberegel (Sichtbarkeit in Suchanfrage) auf dem Dashboard der Anwendung deaktivieren.

Kategorie: Fachbetriebe

Im Rahmen der Qualitätssicherung muss sichergestellt sein, dass auf Anfragen innerhalb von 24 Stunden (an Werktagen) regaiert wird. Von daher ist es wichtig, Anfragen innerhalb der vorgegeben Zeit anzunehmen. Andernfalls erfolgt eine automatische Weiterleitung an den nächstgelegenen, passenden Fachbetrieb.

Wichtig: Die automatische Weiterleitung erfolgt nur bei Anfragen die über öffentliche Abfragestrecken generiert wurden. Anfragen die direkt über Ihre Webseite generiert werden, werden nicht automatisch weitergeleitet!

Kategorie: Fachbetriebe

Sobald Sie die Anfrage angenommen haben, sehen Sie in der Detailansicht der Anfragenverwaltung den Button „Angebot hochladen“. Sobald Sie das Angebot hochgeladen haben, wird der Verbraucher hierüber via Email informiert. Der Verbraucher hat jetzt die Möglichkeit, das Angebot direkt über das Portal verbindlich anzunehmen.

Kategorie: Fachbetriebe

Sie werden via Emal über neue Anfragen informiert. Über einen speziellen Link innerhalb dieser Email gelangen Sie in die Detailansicht der Anfrage und können die Anfrage annehmen bzw. ablehnen. Hierfür stehen Ihnen zwei Buttons zur Auswahl.

Wichtig: Bei Anfragen über öffentliche Portale muss diese innerhalb von 24 Stunden angenommen werden. Ansonsten erfolgt eine automatische Weiterleitung an den nächstgelegenen, passenden Fachbetrieb. Bei Anfragen über unternehmenseigene Webseiten erfolgt hingegen keine Weiterleitung.

Kategorie: Fachbetriebe

Wenn Sie sich mit Ihren SHK Zugangsdaten nicht einloggen bzw. registrieren können, bitte wir Sie, sich zunächst unter www.zvshk.de mit Ihren SHK Zugangsdaten anzumelden. Im Anschluss können Sie sich auch im Serviceportal SHK mit diesen Zugangsdaten anmelden/registrieren.

Kategorie: Fachbetriebe

Wenn Sie Ihr Passwort und/oder Ihren Benutzernamen vergessen haben, können Sie Ihre Zugangsdaten unter folgendem Link anfordern:

www.zvshk.de/intern/passwort-vergessen/

Innungsbetriebe aus NRW wenden sich bitte an den Landesverband unter folgendem Link:

www.shk-nrw.de/passwort

Kategorie: Fachbetriebe

Das Tool der Verbandsorganisation berücksichtigt verschiedene Anwendungsfälle. Denn neben öffentlichen Portalseiten kann das Tool auch auf Ihrer unternehmenseigenen Webseite eingebunden werden. Das Tool selbst hilft Ihnen dabei, vorqualifizierte Anfragen über Ihre Webseite und weitere Plattformen zu generieren.

Sobald eine neue Anfrage für Ihren Betrieb vorliegt, informiert Sie das System umgehend via Email. In der Detailansicht der Anfrage sehen Sie dann alle Kundeninformationen auf einen Blick und gewinnen so einen ersten Eindruck der angefragten Leistung auf Basis der vorliegenden Verbraucherinformationen.

Die Konzipierung solcher Abfragestrecken erfolgt in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Expterten der Verbandsorganisation (Ehrenamt & Hauptamt). So ist sichergestellt, dass die wichtigsten Informationen bei Projektanfrage vorliegen.

Über die Buttons „Anfrage annehmen“ und „Anfrage ablehnen“ können Kundenanfragen im Weiteren angenommen bzw. abgelehnt werden.

Wichtig: Bei Anfragen über externe Portale erfolgt eine automatische Weiterleitung, sofern die Anfrage innerhalb von 24 Stunden nicht angenommen wurde oder abgelehnt wurde. Begründet ist diese Maßnahme mit der erforderlichen Qualitätssicherung. Anfragen über Ihre unternehmenseigene Webseite werden nicht weitergeleitet.

Kategorie: Fachbetriebe

Die Nutzung ist für alle Innungsfachbetriebe kostenlos – keine monatlichen Gebühren, keine Provision.

Kategorie: Fachbetriebe

Die Bearbeitung ihrer Daten erfolgt über den Mitgliederbereich des ZVSHK. Bei jedem Login erfolgt ein Datenabgleich zwischen den Datenbanken, so dass stets die aktuellen Daten im System hinterlegt sind. Darüber hinaus erfolgt täglich auch ein automatischer Datenabgleich.

Kategorie: Fachbetriebe

Ja! Alle verfügbaren Abfragestrecken lassen sich mit wenigen Klicks auch auf Ihrer Webseite einbinden. Einfach einloggen, auf den Button „Formular generieren“ klicken, Abfragestrecke auswählen und Formularcode über das System generieren lassen.

Kategorie: Fachbetriebe

1. Loggen Sie sich hierfür zunächst unter serviceportal-shk.de mit Ihren SHK Zugangsdaten ein
2. Klicken Sie jetzt auf den Button „Formular generieren“ – es öffnet sich eine sog. Lightbox
3. Innerhalb der Lightbox wählen Sie unter Formular bitte die gewünschte Abfragestrecke (Heizungswartung ist vorausgewählt)
4. Klicken Sie jetzt auf den Button „Jetzt Formular generieren“
5. Klicken Sie auf den Button „Script in Zwischenablage kopieren“
6. Jetzt können Sie den iFrame-Code auf Ihrer Webseite an beliebiger Stelle einbinden (rechte Maustaste – einfügen)

Kategorie: Fachbetriebe

Die Suchkriterieneinstellungen können Sie im Anschluss an den Regisrtrierungsprozess nachträglich bearbeiten/aktualisieren. Hier einfach über das Dashboard der Anwendung auf den Button „Suchkriterien bearbeiten“ klicken. Im Anschluss können Sie Serviceleistungen aktivieren/deaktivieren und auch Hersteller hinzufügen/löschen.

Kategorie: Fachbetriebe

Leider ist das eigenständige hinzufügen weiterer Hersteller für Sie als Fachbetrieb nicht möglich. Kontaktieren Sie uns daher bitte über unser Supportformular. Wir werden uns mit dem Hersteller in Verbindung setzten und das Einverständnis zur Logonutzung einholen.

Kategorie: Fachbetriebe

Das Serviceportal SHK ist ein wegweisendes Angebot Ihrer Verbandsorganisation – exklusiv für Innungsbetriebe. Unser Handwerk bündelt damit seine Stärke im digitalen Wettbewerb. Für jeden zukunftsorientieren Innungsbetrieb gilt: Wir sind dabei!

Kategorie: Fachbetriebe

Das hat im Wesentlichen zwei Gründe. Zum einen soll damit das Geschäft für Heizungswartung, eine klassische Aufgabe für das SHK- Handwerk, für die Innungsbetriebe belebt und Kundenbindungen gefestigt werden. Zum anderen belassen wir es nicht allein bei der Onlineerfassung von Wartungsanfragen. Das Serviceportal SHK bietet weitere Abfragestrecken, etwa zur Heizungsmodernisierung oder bald auch schon zur Badsanierung. Letztlich dient das dem Schutz der Innungsbetriebe vor der zunehmenden Marktmacht von diversen Portalanbietern. Unser Handwerk zeigt damit: Es kann Digitalisierung!

Kategorie: Fachbetriebe
SHK-Unternehmer sind täglich mit Aufgaben, Herausforderungen und Problemen konfrontiert, für die unsere Verbandsorganisation uns den erforderlichen Rückhalt und jederzeit eine vorbildliche Unterstützung gibt. Und auch Sie und Ihr Fachbetrieb können Teil einer starken Gemeinschaft werden. Von der Innung über den Fachverband bis zum Zentralverband setzt die SHK-Verbandsorganisation alles daran, Ihnen die bestmöglichen Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für einen nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg zu verschaffen.
Die örtliche Innung ist naturgemäß für den einzelnen Betrieb der erste Ansprechpartner. Hier bekommen Sie unmittelbare Unterstützung in allen wichtigen Fragen der Unternehmensführung. Der Fachverband Ihrer Region übermittelt „seinen“ Innungen exklusive Informationen und Services für die Betreuung der organisierten SHK-Fachbetriebe vor Ort. Der Zentralverband sorgt dafür, dass auf Bundesebene die Interessen des SHK-Handwerks einfließen in Gesetzesvorhaben, in breit angelegte Branchenkampagnen oder auch Normungsverfahren.
Lassen Sie sich von uns unterstützen. Wir setzen uns für Ihre Interessen ein. Wir freuen uns, wenn wir Sie als neues Mitglied der SHK-Verbandsorganisation begrüßen können. Bitte informieren Sie sich dazu auf der Webseite Ihres jeweiligen Landes- und Fachverbandes (www.zvshk.de/fachverbaende/karte-landesverbaende/). Hier finden Sie persönliche Ansprechpartner und die Übersicht der für Ihren Betrieb zuständigen SHK-Innungen.
Kategorie: Fachbetriebe

Bei „privaten“ Abfragestrecken handelt es sich um Formulare die auf Ihrer unternehmenseigenen Webseite eingebunden sind. In diesem Fall ist die Handwerkersuche innerhalb der Abfragestrecke ausgeblendet. Sie als Fachbetrieb sind im Hintergrund bereits vorausgewählt. Bei „öffentlichen“ Abfragestrecken durchläuft der Verbraucher hingegen noch eine Handwerkersuche innerhalb der Abfrage. Dies ist z.B. auf serviceportal-shk.de der Fall.

Kategorie: Fachbetriebe

Ihre Frage ist noch nicht beantwortet? Kontaktieren Sie uns!